.

Januar 2021

zur privaten Seite WOHIN MIT DER KUNST

 

Die Angebote (s. PROGRAMM) finden angepasst an das aktuelle Hygienekonzept statt.

 

WOHIN MIT DER KUNST?

Projekt des TheaterAteliers in Kooperation mit dem Studiengang für Bildnerisches Gestalten und Therapie, staatl. Akademie der bildenden Künste München

Konzept

KONTAKTKLAVIER 2021

Wohin mit der Kunst?

Die Frage bekommt jetzt zu Zeiten der Pandemie einen neuen Beigeschmack. Ursprünglich bezog sie sich konkret auf die künstlerischen Werke die sich mit der Zeit ansammeln und ob es Sinn macht, immer noch mehr Neues zu produzieren?

Jetzt in der Pandemie brauchen wir erst mal kreative Lösungen, um mit unseren Projektpartner*innen aus der Kunstakademie in Kontakt zu kommen. Die TheA Teilnehmenden haben dazu das KONTAKTKLAVIER 2021 als Einladung zum vierhändigen Improvisieren gebaut.

Juli

Do. 1.– So. 4.7.        

 OBACHT Kunst im Quartier

Das Festival „Kunst im Quartier“ findet im Jahr 2021 wieder statt und das TheaterAtelier nimmt mit einer Ausstellung: „Wohin mit der Kunst?“ und Performances teil.

Alle sind herzlich eingeladen, nicht nur das TheA und unsere Arbeit kennen zu lernen, sondern sich ebenfalls mit der Frage „Wohin mit der Kunst?“ auseinander zu setzen.

Ausstellung: Café TheA, Seeriederstr. 16

August

Mo. 2.- So. 8.8.         

Aktionstage „Wohin mit der Kunst?“ im mucca

Das ganze TheaterAtelier zieht für eine Woche in das Kreativqartier um. Hier treffen alle beteiligten Künstler*innen zusammen und gehen in einen gemeinsamen kreativen Prozess. Jeder Tag bietet das Angebot, sich inspiriert, kreativ und künstlerisch miteinander zu verbinden und auch auseinander zu setzen. Alte Kunstobjekte werden um- und Einstellungen abgebaut. Workshops, Lesungen, Konzerte, Kulturfrühstücke und Performances runden das Programm ab. Ab Samstagnachmittag ist eine Ausstellung auch für die Öffentlichkeit geplant, mit Performance und Party als krönendem Abschluss