Juni 2019

 

Sonntag, 23.6. , 12 Uhr

Literatursalon (Leitung: Fabienne Pakleppa)

INS LEBEN VERRÜCKT

Lesung und Gespräch mit der Autorin Dr. Gabriele Schleuning

Eure Freunde und Bekannten sind herzlich willkommen. Wer mag, bringt kleine Knabbereien mit oder ein Buch, das er/sie  verschenken möchte.

Café – TheA, Seeriederstr. 16

Juli 2019

 

Im Juli ist das TheaterAtelier beim KÖŞKIVAL (1. – 28.7.) vertreten

11. – 13.7.

UTOPAPIA 

ein Workshop des TheaterAteliers zum KÖŞKIVAL

täglich von 14 bis 19 Uhr

Lass deine Fantasie erblühen. Gib deinen Ideen Raum. Erschaffe mit uns das Modell einer neuen Welt: UTOPAPIA – aus Papier, Licht und Klang

Aus Papier, mit Drähten und Hölzchen lassen sich ganz einfach skulpturale Elemente und Aufbauten herstellen, die auf der Styroporplatte befestigt werden. Welche Formen und Inhalte hat der Raum, das Universum, der Kosmos? Was gibt es für Lebensformen dort, was entfaltet sich, vermehrt sich, wuchert, wächst, horizontal, vertikal, quer, flächig, liegend, schwebend, schlängelnd, kringelnd, flockend, flatternd?

In farbiges Licht getaucht, wächst ein Gebilde fantastischer Formen und Schatten, bewegt sich im Luftzug und wird von sphärisch experimentellen eigens dazu erzeugten Klängen untermalt.

Das Angebot geht über drei Tage, jede*r darf mitmachen, wann und wie lange sie*er will.

mit  Greta Moder

Köşk
Schrenkstraße 8
80339 München

 

Sonntag, 14.7., 14 – 16 Uhr

Kreative Schreibgruppe im KÖŞK

Zusammen schreiben, das heißt: Impulse von der Gruppe bekommen, Themen finden, Träume, Erinnerungen, Gefühle und Gedanken in Worte fassen und staunen, was dabei herauskommt, wenn die Worte zu fließen beginnen. Mitzubringen sind Papier und Stifte.

mit Fabienne Pakleppa

Köşk
Schrenkstraße 8
80339 München

 

Freitag, 19.7., 20 Uhr

Kozert, Texte von Michael Ende (Sigrid Moser, Andreas Arnold)

Köşk
Schrenkstraße 8
80339 München

 

Sonntag, 21.7.

12 – 14 Uhr: Künstler*innen*Brunch

„Der wöchentlich stattfindende Künstler*innen*Brunch des Theaterateliers München
verlässt seine Räume und gastiert am 21.7.2019 um 12 Uhr beim Köskival! Ein reichhaltiges Buffet vegetarischer kulinarischer Genüsse regt an, über künstlerische Themen oder Veranstaltungen ins Gespräch zu kommen.
Alles: Inklusive!“

mit Florian Keller

Köşk
Schrenkstraße 8
80339 München

 

14 – 16 Uhr: Lesung der Schreibgruppe mit Musik von Alla und Andi 

Öffne die Faust! Lass rote Prosa regnen

Word in progress – Kurzgeschichten und Gedichte, geschrieben und vorgelesen von den Wortagenten des TheaterAteliers.

mit Fabienne Pakleppa

Köşk
Schrenkstraße 8
80339 München

 

Fr. 26.7.

15 – 17 Uhr: Maskenworkshop

Bei diesem Workshop wird das Spiel mit der neutralen Maske nach Jaques Lecoq im Mittelpunkt stehen. Ziel der Arbeit ist es, eine Erweiterung des Ausdrucks im Körper zu finden, der sich vom persönlichen Ausdruck löst. Jede*r ist herzlich eingeladen, sich hier aus zu probieren und neu zu erleben.

mit Cornelia von Gosen

Köşk
Schrenkstraße 8
80339 München

 

17 – 18.30 Uhr: „einfach Singen“

Gemeinsames Singen von Liedern und Songs. Ob klassisch, Blues, Pop, Mantras, Gstanzl, Volkslieder, alle Stilrichtungen können vertreten sein. Ein kurzes Stimm-warm-up am Anfang macht Stimme, Ohren und Herzen wach. Die Freude am gemeinsamen Musik machen steht im Vordergrund. Musikalische und sängerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

mit Sigrid Moser

Köşk
Schrenkstraße 8
80339 München

 

26.7.

TheA-Band FÖNZAUBER auf dem Streetlife Festival